Diese Gartengeräte sind unverzichtbar für die Gartenarbeit

0

Wer vorhat dieses Jahr einen Garten anzulegen, hat jetzt noch Zeit den Garten vorzubereiten. Allerdings ist es notwendig für die Gartenarbeit die richtigen Werkzeuge zur Hand zu haben. Am besten beginnt man mit einer Grundausstattung an Gartenwerkzeugen und kann dann mit der Zeit die restlichen, fehlenden Werkzeuge hinzukaufen. Was gehört zu der Grundausstattung für den Garten?

Schubkarre

Gartenwerkzeuge werden in einer Schubkarre geschoben

Die richtigen Werkzeuge für den Garten

Sehr wichtig um die Gartenarbeit zu erleichtern und unabdingbar für jeden ernsthaften Gärtner ist eine Schubkarre. Mit der Schubkarre können Erde, Steine und Pflanzen einfach transportiert werden. Das Schleppen mit Eimern ist nicht notwendig, wenn man eine Schubkarre besitzt.

Manchmal werden sehr günstige Schubkarren im Baumarkt angeboten, aber diese haben oftmals eine minderwertige Qualität und keine lange Lebensdauer. Daher ist es wichtig, vor dem Kauf einer Schubkarre zu recherchieren und auf ein paar Dinge zu achten. Das Rad der Schubkarre sollte leicht laufen.

Am besten probiert man die Schubkarre im Geschäft einfach einmal aus. Dadurch wird man gleich feststellen, wie die Griffe in der Hand liegen und damit, wie die Karre zu fahren ist. Das Blech aus dem die Schubkarren-Mulde gemacht ist sollte aus stabilem Metall sein.

Spaten

Ein Spaten ist von Anfang an im Garten notwendig. Mit Hilfe des Spatens können Beete ausgestochen und angelegt werden. Auch können Löcher für Pflanzen einfach ausgehoben werden. Beim Spaten ist es ebenfalls wichtig auf die Qualität zu achten, denn dieses Werkzeug sollte lange halten und wird im Garten ständig im Gebrauch sein.

Beim Kauf sollte man auf den Stiel achten, dass dieser stabil ist. Am besten ist ein Spatenblatt aus Edelstahl. Edelstahlblätter sind besser als ein Blatt aus einem anderen Metall, weil diese nicht rosten. Bedenken sollte man, das ein Spaten in feuchter Erde verwendet wird und auf keinen Fall nach jedem Gebrauch gewaschen und geölt wird. Bei manchen Modellen kann sich daher Rost leicht ansetzen. Auch wenn man für den Edelstahl-Spaten ein wenig mehr Geld ausgibt, wird man hier am Ende durch die Langlebigkeit noch Geld sparen.

Schaufel

Eine Schaufel wird im Garten ständig gebraucht. Wer eine Schaufel kaufen möchte, wird feststellen, dass es verschiedene Formen von Schaufeln gibt. Es gibt Schaufeln mit flachem Blatt oder Schaufeln, die nach vornhin spitz zulaufen.

Wer möchte, kann jeweils eine von jeder Sorte kaufen, aber für den Anfang im Garten reicht eine einfache Schaufel aus. Genauso wie der Spaten sollte die Schaufel ein Edelstahlblatt besitzen. Für das Pflanzen braucht man außer einer großen Schaufel auch noch eine kleine Gartenschaufel.

Hacke

Jeder Gärtner braucht eine Hacke. Mit der Hacke kann man zwischen den Pflanzen einfach das Unkraut entfernen und die Erde auflockern. Auch hier sollte auf Stabilität des Stiels geachtet werden. Außer einer größeren Hacke benötigt man auch noch eine kleine Gartenhacke, damit man feine Arbeiten rund um die Beete ausführen kann.

Rechen

Rechen sind notwendig um Laub zusammenzukehren, Erde auf Beten auszugleichen und ähnliches. Rechen gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Der Laubrechen hat die Form eines Fächers und deshalb ist es einfach, größere Flächen schneller zu rechen.

Rechen liegt in einem Gartenbeet

Der Rechen gehört zur Grundausstattung im Garten

Ob der Laubrechen aus Plastik oder Metall hergestellt wurde, ist eigentlich nebensächlich. Wichtig ist der stabile Stiel des Rechens.

Außer dem Laubrechen ist auch noch einen Metallrechen von großem Nutzen. Der Metallrechen ist schmal und rechteckig und hat Zinken, die an einen Kamm erinnern.

Mit diesem Gerät kann man Erde verteilen und Laub und ähnliches von Wegen und Beeten entfernen. Inzwischen gibt es auch verstellbare Rechen, sodass man, je nach Bedarf, für grobes oder feines Material, die Zinken enger oder breiter einstellen kann.

Gartenscheren

Für das Beschneiden von Bäumen und Sträuchern sind unbedingt Gartenscheren notwendig. Diese gibt es im Baumarkt in unterschiedlichen Größen. Je nachdem welche Bäume oder Sträucher rund um den Garten wachsen, braucht man Scheren für dünne oder dickere Äste. Eine Rosenschere ist notwendig, wenn man Rosenbüsche hat oder vorhat diese zu pflanzen.

Eimer

Des Weiteren braucht man auf jeden Fall ein paar Eimer. Eimer werden ständig im Gebrauch sein, um zum Beispiel Unkraut und Steine aufzusammeln, selbst bei vielen anderen Arbeiten sind Eimer notwendig. Die Eimer die im Garten gebraucht werden, sollten sehr stabil sein, ansonsten wird man sie immer wieder neu anschaffen.

Gießkanne

Auch eine Gießkanne ist von hoher Wichtigkeit. Weitere Utensilien die man rund um den Garten benötigt, sind zum Beispiel Messer und Scheren und einen Besen zum Fegen von Gartenwegen und Stufen. Weitere Utensilien mögen notwendig sein, die man aber mit der Zeit und je nach Bedarf anschaffen kann. Hat man übrigens einen Rasen im Garten, benötigt man außerdem natürlich noch einen Rasenmäher.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading... 1 Bild © K.-U. Häßler – Fotolia.com
2 Bild © argot – Fotolia.com

Share.

About Author

Heimwerkerherz.de wurde ins Leben gerufen um über wichtige und interessante Themen rund um das Heimwerken und Co. zu berichten. Alles was das Heimwerkerherz begehrt findet man auf diesem Ratgeber.

Leave A Reply